Ausbildung Fachfrau Betreuung

Stellenbezeichnung

3-jährige Ausbildung zur Fachfrau Betreuung für Menschen mit einer Beeinträchtigung

Aufgabe und Funktion

Die Lernenden FaBe begleiten, unterstützen und fördern die ihnen anvertrauten Menschen in ihrem Alltag, gemäss ihren Handlungskompetenzen, um ihnen ein so normales Leben wie möglich zu gewährleisten.

Anforderungsprofil

Sie sind motiviert, sorgfältig, gewissenhaft und haben einen freundlichen Umgang mit ihren Mitmenschen. Sie sind bestrebt teamorientiert, interdisziplinär und mit viel Engagement zu arbeiten.

Arbeitszeiten

Für jugendliche Arbeitnehmer/-innen bis zum vollendeten 17. Altersjahr gelten zu ihrem Schutz besondere Bestimmungen in Bezug auf das Sonntags- und Nachtarbeitsverbot. Ab dem 18. Altersjahr gilt das Erwachsenen-Arbeitsrecht.